Translate

Freitag, 25. Januar 2013

Saskia Lomardi ~ Vom Hausmädchen zur Retterin Teil 1



Hallo, ich bin Saskia Lombardi. Ursprünglich habe ich mein Geld als Hausmädchen verdient, bis ich bei Familie Friedrichs aus Blossmhills anfing zu arbeiten. Aldo, der dortige Hausherr hat mich dazu überredet umzuziehen und endlich meinen Traum zu erfüllen, ich möchte nämlich eine Mega-Heldenhafte Feuerwehrfrau werden. Nach einer kurzen Übergangszeit bin ich in ein eigenes Haus gezogen. Nun werde ich ein wenig erzählen was ich hier so erlebe. Die Nachbarschaft ist spannender als ich zunächst den Eindruck hatte!

Hier ist es, nicht sehr groß und auch nicht sehr schick, aber ich habe ein Dach über dem Kopf!


Meinen ersten Arbeitstag starte ich damit, den Einsatzwagen zu warten. Die hiesigen Feuerwehrleute haben ihn sehr runterkommen lassen! Der Alarm sollte auch gewartet werden.
Aber dazu komme ich nicht, mein erster Einsatz steht bevor!


Es brennt bei Familie Moran, Kirk Moran ist eigentlich einer meiner Kollegen. Scheinbar hat er aber trotzdem Probleme das Feuer in den Griff zu bekommen, also greife ich beherzt ein. Danach fällt mir erst auf, dass ich meine Uniform ganz vergessen habe! Trotzdem werde ich befördert!


Die erste Nacht im neuen Haus ist kurz, und der Einsatz lässt mich noch nicht los. Das nächste mal sollte ich wirklich eine Uniform und einen Helm tragen! Was wenn ein Teil herunter stürzt?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen