Translate

Freitag, 15. März 2013

Familie Ellison, Woche 8

Frauke ist nun eine junge Erwachsene. Ihr Lebenstraum ist es eine Akrobatin zu werden.


Marc hat endlich die Gelegenheit bekommen einen Sim-Bot zu bauen, es fehlt im allerdings noch ein pinker Diamant mit Herzschliff. Also macht er sich auf die Suche.

 Zum Glück hat er eine Grubenmaschine, mir der er den ganzen Garten umgräbt.

 Er findet dabei auch einige Schätze, aber keinen pinken Diamanten!

 Frauke hingegen geht ihrem Lebenstraum nach und meldet sich gleich als Akrobatin.

 Kathleen kümmert sich immernoch um ihre Karrieren. Sie möchte bei 3 Karrieren Stufe 5 erreichen, hat es aber bis jetzt in der Wissenschaft auf Stufe 5 gebracht!

 Marc erlebt viele Abenteuer beim erkunden der Höhlen. Leider findet er keinen Diamanten.

Er ist so wütend, dass er anfängt die Möbel in die Luft zu sprengen!

 Danach muss er allerdings auch wieder aufräumen. Es hat die Dusche erwischt.

 Schnell wird eine neue gekauft und der Schmutz abgewaschen.

 Die Kinder verbringen die Zeit damit ihre Fähigkeiten zu verbessern und sich mit Freunden zu treffen. Am Ende der Woche hat Marc die ganze Nachbarschaft umgegraben, aber leider keinen Diamanten gefunden. Ob er wohl jemals wieder die Gelegenheit für einen Sim-Bot bekommen wird?

Kommentare:

  1. Sieht nach einer ziemlich interessanten Woche aus! Bisher habe ich noch nie einen Sim gespielt, der eine Grubenmaschine hatte, Abenteuer in Höhlen erleben konnte oder einen SimBot gebaut hat. Vielleicht sollte ich mich mal wieder mit Sims3 beschäftigen und nicht immer nur mit Sims2 :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Woche hat Spaß gemacht zu spielen, auch wenn es teilweise etwas stressig war weil einfach jeder Bewohner was anderes macht!

      Dafür hast du bei Sims 2 nicht die ganzen Probleme die bei Sims 3 auftauchen :)

      Löschen