Translate

Samstag, 4. Mai 2013

Familie Friedrichs, Woche 8

Beim Besuch finden sich nur zwei Bewohner im Haus, Jeanne und ihr Bruder Hajo. Beide sind nun junge Erwachsene! Die Eltern sind gerade außer Haus. Aldo ist in der Bibliothek und Melina im Park.


Dann kommt Besuch vorbei. Das Maskottchen der Universität bringt einen Begrüßungskorb.

Im Korb befinden sich T-Shirts, Fahnen und ein Eignungstest.

Jenanne probiert diesen gleich aus. Wenn sie Kommunikation studiert kommt sie ihrem Lebenstraum schneller näher! Leider ist es wieder so, dass ein Studium nur in den Rabitthole-Karrieren hilfreich ist und sonst nicht wirklich. Dafür können aber alle Sims ab dem alter junger Erwachsener auf die Uni gehen.
Jeanne hat genung Punkte im Eignungstest um sich für ein Stipendium zu qualifizieren.

 Im Garten taucht auch ein weiterer Bewohner auf, ein Hexenzwerg!

Bevor Jeanne jedoch ihren Universitätsbeuch startet bekommt Aldo noch eine Einladung von Tascha Mütze zu einer Kostümparty. Aldo verkleidet sich asl Feuerwehrmann, Tascha scheint eine Diebin zu sein.

Und ein weiterer Gast auf der Party ist als HotDog verkleidet! Das sind auch schon alle Partygäste und die Party ist nur kurz, da Tascha zur Arbeit muss!
Wie das Spiel festlegt wer wann eine Party gibt ist mit immernoch ein Rätsel!

Nach der Party ruft Jeanne auf der Universität an und schreibt sich ein.

Keiner bekommt davon was mit. Hajo ist im Fitnessstudio, Aldo noch auf dem nach Hause weg und Melina ist zu sehr ins Klavier üben vertieft!

So macht Jeanne sich allein mit ihrem Koffer auf den Weg. Aldo kommt gerade noch rechtzeitig um zu winken!

Sie zieht in dieses gemischteWohnheim, das Zentral liegt- Alle Vorlesungsorte sind schnell zu erreichen. Es gibt auch Verbindungshäuser in die man einziehen kann, aber erstmal ein gemischtes Wohnheim um alles zu erkunden.

Jeanne vertieft sich zuerst in ein Buch. Sie lernt schon bevor es überhaupt richtig losgeht!

Wie bei Reiseabenteuer gibt es auch hier eine Anschalgtafel bei der es verschiedene Aufgaben gibt mit denen man seine Haushaltskasse füllen kann oder seinen Einfluss bei den veschiedenen Sozialen-Gruppen steigern. Jeanne hat zwar genung Geld, entscheidet sich trotzdem für eine Aufgabe.

Sie soll Mut beweisen und die Eltern eines Sims als Lama beschimpfen. Die erste die vorbei kommt wird angesprochen und die Aufgabe ist erfüllt.

Dann ist eine kleine Willomensparty im Zentrum der Universität. Hier gibt es viele kostenlose Dinge! Der Schokoriegel scheint bei Vampiren aber nicht gut anzukommen!

Jeanne nimmt von allem etwas mit und schaut sich noch ihren Studenplan an.

 Es gitb auch neue Kräuter und Jeamme pflückt welche für ihren Vater!

Auch einen Pflanzensim trifft sie! Und freundet sich mit ihm an. Hoffentlich wird das schnell ein weiterer Bewohner von Blossomhills!

Jeanne hat sich verliebt, in Jerry Weehler! Er studiert Wirtschaft, die Sternzeichen sind kompatibel und die Beiden haben ein gemeinsames Merkmal!

Die meisten Vorlesungen finden in Gebäuden statt. Eine jedoch ist sehr praktisch und wird draußen abgehalten. Alle Kommunikations-Studenten haben eine Radiostation bekommen und senden fleißig Radiosendungen und Interviews!

Nach der Vorlesung trifft Jeanne auf Sarah. Sie sieht so verrückt aus, dass die Beiden sich einfach anfreunden müssen!

 Auch die neue Bowlingbahn wird von Jeanne getestet!

 Abends macht sie noch ein Interview mit einer Mitbewohnerin. Diese ist aber so gar nicht begeistert!

 Freitags kann man bei der Vorlesung dabei sein. Jeanne findet die Vorlesung eher langweilig und schläft erstmal.

 Die anderen Studenten scheinen auch nicht gerade begeistert zu sein.

 Dann mach Jeanne doch noch eifrig mit. Leider ist kein Professor mehr da!

 Und auch einen Vortrag hält sie schon!

Die Prüfungen liefen nicht sehr gut. Jeanne hat trotz lernen beide Verhauen!
Als trost hat Jeanne sich neue Klamotten zugelegt!

Das kann sie aber nicht davon abhalten mit den anderen zu feieren!

Die Party endet jedoch unerfreulich. In der Küche bricht ein Feuer aus! Glücklicherweise ist die Feuerwehr schnell da und kann schlimmeres verhindern!

Jeanne erhält ihr Abschlusszeugnis. Gerade so das Semester geschafft!

Nun aber ab nach Hause!

Hier gehen alle schnell wieder ihrem Alltag nach. Melina spielt auf dem Herbstfest.

Hajo verbessert seine Fähigkeiten.

Jeanne schenkt ihrem Vater die Kräuter die sie geerntet hat! Aldo freut sich riesig und pflanzt sie sofort ein.

Jeanne lädt ihre Freunde von der Uni ein, Jerry Weehler wird ein weiterer Bewohner von Blossomhills!

NPC #32: Jerry Weehler
Ursprünglicher Beruf: Student
Ziel: Superstar-Athlet
Merkmale: Technikfeindlioch, Künstlerisch, Athletisch, Ehrgeizig, Angler
Sternzeichen: Fische
Favoriten: Klassik, gegrillter Lachs, Blau
junger Erwachsener


Auch Sarah Parker kommt vorbei. Und auch sie wird eine Bewohnerin!

NPC #33: Sarah Parker
Ursprünglicher Beruf: Studentin
Ziel: Zauberprofi
Merkmale: Tapfer. Workaholic, Kindisch, Böse, Glückspilz
Sternzeichen: Zwilling
Favoriten: Klassik, Makkaroni mit Käse, Orange
junge Erwachsene

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen