Translate

Samstag, 26. Januar 2013

Familie Gründer, Woche 3

Auch diese Woche beginnt damit, das alle ihre Fähigkeiten aufbessern.
Nur Cloé scheint es nicht sehr gut zu gehen, was da wohl auf sie zukommt? ;)

Auf jeden Fall hat sie es geschafft das Klo kaputt zu machen! Aber so kann sie wieder einen Handwerker anrufen, der auch gleich nach getaner Arbeit dazu eigeladen wird zu bleiben.

Da Cloé damit beschäftigt ist sich um sich zu kümmern übernimmt Gotthart den Part um Andy den Handwerker um einen Einzug zu bitten, so hat Blossomhills einen neuen Einwohner.

NPC#7: Andy Plumber
Ziel: Geschäftsführer eines Megakonzerns werden
Merkmale: Geschickt, Bindungsphobisch, Loser, Grüner Daumen, Ehrgeizig
Sternzeichen: Schütze
Noch 41 Tage bis Knacker

Das Haus ist nun aber definitiv zu klein, vor allem wenn noch ein Kind auf dem Weg ist. Deshlab wird ein zweiter Stock gebaut. Zum Glück ist genung Geld da!

Und es wird ein kleines Kinderzimmer eingerichtet. Mal sehen ob die Farben passen werden! ;)

Die werdenden Eltern lernen fleißig etwas über Erziehung.

Während Andy sich einen Job in der Wirtschaft besorgt, danach zieht er aber gleich aus um sein eigenes Leben zu führen. Mal sehen was aus ihm geworden ist wenn man ihn das nächste mal besucht.

Dann ist es soweit, Cloé und Gotthart eilen ins Krankenhaus da das Baby unterwegs ist.

 Die Geburt verlief gut und es ist ein kleiner Junge geworden. Sein Name ist Mark und seine Merkmale sind Virtuos und Athletisch. Aussuchen durfte ich mir nur eines der Beiden und ich habe Athletisch gewählt.

Gleich nach der Geburt fängt Cloé wieder mit trainiern an, sie möchte immernoch befördert werden.

Bis zum Geburtstag des kleinen passiert nichts spektakuläres

Der Kleine lernt als erstes laufen.
Die Woche ist nun um. Bis zum nächsten Besuch hier kann es aber noch etwas dauern.

Weiter zu Woche 4

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen